SÜDA Nasstechnik

Seit einigen Jahren ist die Nasstechnik eine hochwertige, alternative Technologie zur Trockentechnik mit Absaugung. Die Fußpflegegeräte unterscheiden sich vor allem im Hinblick auf die Bindung des Staubes. Sie geschieht durch die Wasserfeinvernebelung zur Schleifstaubbindung im Bereich der Nasstechnik, während bei der Trockentechnik eine Absaugung eingesetzt wird, um den Staub aus dem Behandlungsfeld zu entfernen.

Bei der Nasstechnik garantiert der sehr feine Sprühnebel eine vollständige Bindung des entstehenden Staubes bei der Fußbehandlung. Dies stellt ein gesundes Arbeiten sicher und ermöglicht insbesondere Allergikern eine problemlose Behandlung. Positiver Zusatzeffekt ist außerdem die Kühlung des Behandlungsfeldes, welche den Kunden/den Patienten während der Behandlung ein angenehmeres und unter Umständen schmerzärmeres Gefühl verschafft.

So werden aus manchmal notwendigen Maßnahmen gleichzeitig wohltuende, als angenehm empfundene Behandlungen. Gleichzeitig kann der feine Wasserfilm auf der Haut eine zusätzliche Schutzbarriere bilden. Folge: Die Nagelfräser und Schleifer gleiten leichter. Gerade im Bereich der diabetischen Fußbehandlungen ist das von großem Vorteil. Denn Hitze/Verbrennungsgefühle oder sogar oberflächliche Hautverbrennungen sind praktisch ausgeschlossen.

SÜDA Pedospray – Die neue Nasstechnikserie

Individuelle Handstücke

Handstücke für Einsteiger oder < 5 Behandlungen pro Tag

Pedospray PD 30

SÜDA Pedpsüray 2.0
Leiser, bürstenloser und leistungsstarker Mikromotor, hohes Drehmoment auch bei niedrigen Drehzahlen (max. 30.000 U/min), wartungsarmer als DC-Motoren, da sie keine verschleißbehafteten Kohlebürsten haben.

Pedospray Pododent 1

SÜDA Pedpsüray 2.0
Der Klassiker unter den Sprayhandstücken und seit Jahren bei Tausenden von Podologen weltweit im täglichen Gebrauch. Max. 40.000 U/min

Pedospray PDL 40

SÜDA Pedpsüray 2.0
Handstück mit einen kreisförmigen Ring von 10 x LEDs, der den Behandlungsbereich mit tageslichtähnlichem Licht beleuchtet. Darüber hinaus hat das Handstück einen leisen, leistungsstarken, bürstenlosen Mikromotor. Max. 40.000 U/min

Handstücke für den Dauereinsatz und > 5 Behandlungen pro Tag

Bei mehr als 5 Behandlungen pro Tag empfehlen wir ein Handstück aus dem Dentalbereich. Diese sind deutlich vibrationsärmer, d.h. ergonomisch sinnvoll und erlauben präziseres Arbeiten. Zusätzlich sind die Handstücke autoklavierbar und wartungsarm u.a. aufgrund der Profi-Spannzangentechnik.

Pedospray PX 65

SÜDA Pedpsüray 2.0
Nutzt nicht-allergene, bio-kompatible Eigenschaften von Titan, um die Haltbarkeit und Strapazierfähigkeit der Handstücke weiter zu verbessern. DURACOAT schafft eine glatte, kratzfeste und sich angenehm anfühlende Oberfläche. Max. 40.000 U/min.

Pedospray PX65L

SÜDA Pedpsüray 2.0
Nutzt nicht-allergene, bio-kompatible Eigenschaften von Titan, um die Haltbarkeit und Strapazierfähigkeit der Handstücke weiter zu verbessern. DURACOAT schafft eine glatte, kratzfeste und sich angenehm anfühlende Oberfläche. Max. 40.000 U/min. Plus integriertes Licht im Handstück.

Pedospray NLX nano

SÜDA Pedpsüray 2.0
Verfügt über eine fortschrittliche, kernlose DC-Motorentechnologie, die trotz der kompakten Baugröße einen reibungslosen, leisen Betrieb, ein starkes Drehmoment und eine minimale Wärmeerzeugung bietet. Max. 40.000 U/min

Produktmerkmale

  • Auswahl aus 6 leistungsstarken Handstücken
  • Steuergerät mit neuster Elektronik
  • Drehzahlbereich von 5.000 bis 40.000 U/min
  • Links-/Rechtslauf
  • Licht (optional) zur optimalen Ausleuchtung des Behandlungsbereiches
  • Folientastatur mit digitaler LCD-Anzeige (inkl. Wartungshinweise)
  • getrenntes Ein-/Ausschalten der Sprühfunktion
  • individuelle Sprayeinstellung mittels Nadelventil
  • 250 ml Wasserbehälter
  • integrierter Handstückhalter
  • optional: Fußpedal zur Drehzahlsteuerung

NUTZEN SIE UNSEREN RÜCKRUFSERVICE

Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer in das nebenstehende Formular ein und wir melden uns bei Ihnen.

Jetzt Rückruf vereinbaren