Loading...

Menu schließen

 Menu

Produkte für Fußpflege SÜDA

Divider

SÜDA® Druckluftsysteme

Mit einem überaus interessanten Kosten-/ Nutzenverhältnis bieten luftbetriebene Behandlungseinheiten eine echte Alternative zu
mikromotorbetriebenen Behandlungssystemen. Da die sogenannten Pneumatik- oder Druckluft- Einheiten nicht von einem Elektro-/Mikromotor, sondern mit Druckluft angetrieben werden, sind diese Systeme nahezu wartungsfrei und zeichnen sich durch extrem niedrige Betriebskosten aus.

Die Druckluft-Behandlungseinheit benötigt keinen separaten Stromanschluss, da alle Funktionen mittels Druckluft angetrieben werden. Der Luftzuführungsschlauch zwischen Behandlungseinheit und Kompressor ist bei SÜDA bis zu 20 Meter Länge wählbar, so dass der Kompressor auch in einem separaten Raum platziert werden kann. Dies ist vor allem in kleinen Kabinen von Vorteil.

Divider

SÜDA podoAIRspeed

Die Druckluft betriebene Behandlungseinheit podoAIRspeed eröffnet sowohl in ihren technischen Komponenten, der Arbeitsergonomie und -effizienz wie auch in Funktionalität und Design neue Dimensionen in der Druckluft betriebenen Behandlungstechnik. Mit ihrem extrem günstigen Preis/-Leistungsverhältnis bietet sie auch für kleine Fußpflegepraxen eine echte Alternative zu Mikromotor betriebenen Absaug-/ bzw. Nasstechniksystemen.

Luftmotor mit Sprayhandstück und Turbine: Die Behandlungsfunktionen der Drucklufteinheiten lassen sich während der Arbeit in der Behandlung über den komfortablen Fußtaster regeln, so dass Sie konzentriert, präzise und hocheffizient arbeiten können.