Loading...

Menu schließen

  • de

 Menu

Dekorative Fußpflege

Dekorative Fußpflege: Auf gepflegten Füßen in den Frühling

Wenn die Temperaturen steigen und die ersten Sonnenstrahlen ins Freie locken wechselt auch langsam die Wahl unseres Schuhwerkes. Ade Stiefel und Co. Hallo luftige Schuhe. Um spätestens im Sommer keine bösen Überraschungen zu erleben, sollte bereits im Frühling auf gepflegte Füße geachtet werden. Hier unsere 5 Tipps für eine perfekte dekorative Fußpflege!

 

1. Fragen Sie einen Profi der dekorativen Fußpflege

Die einfache und natürliche Fußpflege lässt sich natürlich Zuhause schnell erledigen. Der Besuch beim Profi lässt aber sicher den Verdacht auf Nagel- oder Fußpilz klären. Auch Nagel- oder Fußveränderung kann mit Sicherheit nur ein Fachmann einschätzen. Ebenfalls empfehlen wir auch Hühneraugen und starke Hornhaut nicht selbst in Angriff zu nehmen.

 

2. Weg mit HornhautDekorative-Fußpflege_Fussbad

Ein entspannendes lauwarmes Fußbad mit aromatischen Ölen macht den Fuß geschmeidig weich und abgestorbene Hautzellen lassen sich leicht mit Peelings oder Meersalz entfernen. Leichte Verhornungen können mit einem feinen Bimsstein wegmassiert werden. Bei stärkerer Hornhaut sollte vorher eine spezielle Hornhaut-Entferner-Creme aufgetragen werden. Seien Sie mit Hornhauthobeln vorsichtig. Bei unerfahrener Nutzung kann die Haut tiefgehend verletzt werden.

 

3. Die richtige Nagelform

Fußnägel sollten über das Nagelbett hinausragen, gerade geschnitten oder gefeilt werden. In runder Form besteht die Gefahr, dass die Nägel schneller einwachsen und sich schmerzhaft entzünden können.

 

4. Anti-mykotisches Deodorieren

Entlüften Sie die Schuhe, die den ganzen Winter über im stickigen Schrank standen. Ein anti-mykotisches Deodorieren der Schuhe liefert hierfür eine Portion Frische. Direkt auf die Füße sorgt es für eine langanhaltende Frische und beugt zusätzlich Erkrankungen durch Bakterien und Viren vor.
Dekorative Fußpflege Farbe

5. Farbe und Schmuck erzeugt gute Laune

Abschließend kann man die Füße farblich und mit Schmuck in Szene setzen. Fußkettchen, Zehenringe und Lacke unterschiedlichster Farben lenken die Aufmerksamkeit auf die frisch gepflegten Füße. Ob stimmungsabhängig, modisch oder von der Kollegin abgeguckt – zahlreiche Möglichkeiten machen die Entscheidung für ein gelungenes Finish nicht einfach. Aber es lohnt sich. Schaut man zu Boden zaubern farbenfroh lackierte Nägel mit Sicherheit ein Lächeln ins Gesicht.

 

Beachten Sie unsere Tipps zur dekorativen Fußpflege und schöne Füße sind keine Zauberei. Es Bedarf einzig etwas Zeit und Aufmerksamkeit für die Körperteile, die uns erfolgreich durch das Leben tragen. Und natürlich die richtigen Produkte zur Pflege – die Sie bequem über unseren SÜDA Onlineshop erhalten.